Best of Twitter – 2012

Wie üblich, der Jahresrückblick auf die völlig subjektiv ausgewählten Tweets des Jahres 2012

Januar


Während meine Frau ihre alte Bon Jovi-CD durchhört, überbrücke ich die Zeit, indem ich mir dieses elitepartner.de mal ansehe.
@der_handwerk
der_handwerk



Ihr kennt das. Flasche Wein öffnen, Twitter an und ZACK rennt man nackt, gröhlend die Straße runter.
@_notausgang
Miss J.



Berlin. Das Wetter ist immer scheisse, das Glas ist immer halb leer und egal in welche Richtung man läuft, es regnet immer ins Gesicht.
@scholt
Tobias

Februar


ich war übrigens schon im @ als es noch Burger King hieß
@tanith
Tanith



Wer soll nun dein Herzblatt sein? Der Rock in Gr. 38 oder diese Fleischwurst?
@Propinja
Lucky Hundertmark



bei claudia roth hab ich immer angst, dass sie mitten im satz aufsteht und den rest, den sie zu sagen hat, musical-artig weitersingt.
@luzilla
luzilla

März


10 Aspekte, die Sie beachten müssen, wenn Sie über die besten 5 Dinge schreiben.
@guenterhack
Guenter Hack



199.000€ Ehrensold? Das sind nicht mal 600€ /Tag. Reicht grade mal für ne Flasche Mittelklasse-Champagner. Und da hast du noch nix gekokst.
@hubertsrevier
Dingenskirchen



Meine Vergesslichkeit ist dein Datenschutz.

April


Und nicht vergessen: Vor dem Verlassen einer Website nach oben scrollen. Soll ja für den nächsten ordentlich sein.
@DerWachsame
Der Wachsame



Oh ja, es ist so superinteressant, was du erzählst. Und jetzt möchte ich dich töten und mit deinem Knochenmark Gummibären kochen.
@mittern8sziffer
C. Terundmordio



Ich sollte nicht arbeiten müssen. Ich bin viel zu schön.
@st4rbucks
Very fried

Mai


„Wir haben jetzt einen Social Media Plan, aber uns ist der Content ausgegangen.“
@BitBoutique
BitBoutique®



klar kann ich mehr aus meinem leben machen, ich finde aber, niedlich aussehen u den kopf auf den schreibtisch knallen ist auch eine leistung
@kass_andra
kass andra



Wir wissen doch alle, dass auf 100 Seiten begeistertes Foucault lesen ein Jahr ohne Sex folgt.
@Wondergirl
Wondergirl

Juni


Mein Körper besteht zu 70% aus „das ist nicht gut für dich“.
@DIEtaschana
Taschana Robinson



Ich kenne 70 verschiedene unartikulierte Laute für „keine Lust mehr“.
@booldog
booldog



„Hast du den gesamten Kuchen aufgegessen?“ „Ich musste ihn doch probieren!“ „DEN GESAMTEN KUCHEN?!“ „ICH MUSSTE DOCH SICHER GEHEN!!“
@orbisclaudiae
ⒸⓁⒶⓊⒹⓘⒶ

Juli


Ich habe Prokrastination jetzt auf „schwer“ durchgespielt.
@Afelia
Marina Weisband



Aus Angst, dass meine Übernachtungsgäste plötzlich sterben, wecke ich sie nachts immer alle 2 Stunden.
@Muermel
Muermel



Nach Jahren schaffe ich es immer noch nicht eine Müsli-Packung aufzumachen ohne dass sie aussieht als hätte eine Schildkröte damit gefickt.
@ohsarayeah
yeahsara



Wieviele SEOs braucht es um eine Glühbirne, Birne, Lampe, LED, LED-Leuchte, Neonlampe, günstig, Glühlampe, Glühlicht, Leuchte zu wechseln?
@mmotu
Thomas



„Auf einer Skala von 1-10, wie betrunken bist Du?“ – „Rheinland-Pfalz.“
@_noujoum
Miriam

August


Die Kantine wartet mit „Indischem Kalbscurry“ auf. Was gibt’s morgen? Arabisches Schweineschnitzel?
@kleinkram
@kleinkram



lediglich unfassbare faulheit gepaart mit einem großen talent für ausreden stehen meinen regelmäßigen sportlichen aktivitäten im wege.
@kass_andra
kass andra



Wenn man ein Problem nicht mit ausuferndem Reden oder niedlich gucken lösen kann, bin ich überfordert.
@mandelmaedchen
mandelmaedchen



so, es reicht! ich zieh mir jetzt ne hose an!
@mspro
Michael Seemann

September


„Tolle Überraschungen in jedem siebten Mädchen-Ei“ klingt ja eher nach Biologieunterricht als nach einer guten Marketingkampagne.
@HappySchnitzel
Sue Reindke



Spaßfakt: Die Rechnung für die Narkose erhält man vor der Narkose selbst. Ergibt bei genauerem Nachdenken Sinn.
@julianeleopold
Juliane Leopold



Auf welchen Seiten bei dem laprintemps Buch sind die Sexszenen? Ich kann das nicht alles lesen.
@zeitrafferin
Julia Seeliger



diese woche kann ich nicht, da muss ich zur post.
@katjaberlin
katjaberlin

Oktober


Sternzeit: Hagelvoll, Logbuch des Captains der USS Gintonic
@scholt
Tobias



’sie heißt leni.‘ ’nach leni riefenstahl?‘ warum ich auf kreuzbergs spielplätzen so beliebt bin.
@kass_andra
kass andra



Erstmal ganz in Ruhe in Panik ausbrechen.
@FrauSieben
Sieben.



“@: „Frau Weisband, was sagen Sie als Jüdin denn zu Israel?“ „Ich weiß nicht. Was sagen Sie als Christ denn zu Holland?“”
@derdino
Dino Renvert

November


Single. Anderswo ein Beziehungsstatus – in Berlin anscheinend eine Sportart.
@isdjan
isdjan



WAS? 80 Cent im Jahr für WhatsApp?Da ist mir doch beinahe vor Schreck mein Kaffee von Starbucks auf mein Macbook Pro gefallen!
@VerenaSue
Verena Sue



Das Problem mit Sex auf dem Fußboden ist ja, dass die Katzen daneben sitzen und vorwurfsvoll auf einen herabsehen.
@SGMaus
Streifengrasmaus



habe mir liebevoll aus verschiedenen Rotweinen nen sinnvollen Zustand gebastelt
@miss_attack
Miss Attack

Dezember


Unser Internet hat gestern den ganzen Abend nicht funktioniert und wir haben uns unterhalten.Meine Freundin ist ganz nett
@nutellagangbang
nutellagangbang



du hast doch dein liebesleben beim schrottwichteln gewonnen!
@katjaberlin
katjaberlin



Im Gegensatz zur Stadt Berlin finde ich nicht, dass Rollsplitt die Lösung für alles ist.
@Autofocus
Lucie



Überwältigende Mehrheit der Deutschen ist für mehr Videoüberwachung. Solange die Hausfassaden verpixelt werden.
@tEErohr
Matthias Buchholz

2010, 2011

Schreibe einen Kommentar