Wie man Nachrichten macht

Gut, ist ein Beispiel der BBC. In Deutschland muss man sich noch eine Frau oder einen Mann vorstellen, der entweder einen Flur entlang, oder auf ein Gebäude zu geht, so als ob die Kamera ihn … Weiterlesen

zu Guttenberg

Ich war ja heute im Fernsehen. ZDF Morgenmagazin, man wollte meine Meinung zum iPad hören. Was ich nett fand, und da Fernsehen ja immer noch etwas leicht geheimnisvolles hat, habe ich auch gerne zugesagt. Mal … Weiterlesen

Märchenonkel

Meine Kindheit bestand, wie bei vielen anderen auch, zum größten Teil daraus, Märchenplatten zu hören, auf denen Hans Paetsch mit brummiger Stimme aus dem Grimmschen Sammelsurium vortrug. Später kam dann Karl May dran und Märchen … Weiterlesen

Klaus Löwitsch

Einen Teil sehr, sehr, großen Teil meiner Zeit im Netz verbrachte ich zwischen 2001 und 2004 im Internetforum der „Höflichen Paparazzi„. In dem Forum ging es (im Kern) mal um Begegnungen (oder auch „Nicht-Begegnungen) die … Weiterlesen

Google Schmoogle*

Ein bisschen gelacht habe ich schon, als im Fernsehen Sprüche hörte wie „Weltmacht Google legt sich mit Weltmacht China an“. Der (mögliche) Rückzug von Google aus dem chinesichen Markt dürfte die Regierung in Peking kaum … Weiterlesen

links for 2010-01-07

The Great American Bubble Machine : Rolling Stone (tags: finance economics politics business america toread usa money corruption economy goldman-sachs goldmansachs) Drives of a Lifetime (tags: travel vacation photography cars cool list lists car landscape) … Weiterlesen

Best of Twitter

Jetzt, wo ich wieder ein Blog habe, dass man auch benutzen kann, mache ich auch mal so eine Liste mit meinen Lieblingsfavs des Jahres 2009. Einfach, weil es geht. hoch21 „Von meinem iPhone gesendet“ vs. … Weiterlesen